Wer bin ich? Was will ich? Was kann ich tun?

Was ist Coaching?

Montag, 14. Februar 2011 - 20:47

Psychologisch ausgebildete Coaches verstehen darunter eine kontextbezogene und individuelle Lebensberatung. Beim Coaching werden Ihre Probleme, Ziele, Visionen und Ressourcen herausgearbeitet und die Möglichkeiten der Umsetzung und Bewältigung dieser erarbeitet und eingeübt. Coaching ist eine gleichberechtigte Zusammenarbeit zwischen Klient und Coach, um neue Bewältigungskompetenzen von Problemen zu gewinnen. Coaching ist eine hilfreiche und handlungsorientierte Interaktion, auch psychologisch orientierte Beratung genannt.

Hierzu werden auf all Ihren Verhaltensebenen (Körper, Gedanken und Gefühle) und aus all Ihren Lebensbereichen Ihre Leitsätze, Ihre Wahrnehmungen und Glaubenssätze gesucht und Ihnen bewusst gemacht, um sie dann maßgeschneidert auf Sie zu verändern oder neu zu entwerfen. Ein Coach gibt dem Klienten Feedback, um Ihm neue Perspektiven zu eröffnen. Ein Coaching kann sich auf verschiedene Lebensbereiche erstrecken, z.B. Karriere, Familie, Partnerschaft, Sport oder Work-Life-Balance.

Ein Coach ist auftragsgebunden und multidimensional. Das bedeutet, dass  Sie entscheiden welches Verhalten Betrachtung findet und verändert werden soll. Sie erteilen den Auftrag. Eine multidimensionale  Herangehensweise bezieht sich auf den Kontext in dem dieses Verhalten steht, wie z. B. Arbeit oder Partnerschaft. Dabei wird Rücksicht genommen auf Ihre Persönlichkeit, Ihre Werte, Ihre Identität und Ihre Systemzugehörigkeit.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Kontakt

Beate Landgraf

Hauptstraße 40 – 2. Stock
91054 Erlangen
Fon. 0 91 31/9 70 38 21
Mobil. 0175 / 4 74 45 61
E-Mail. mail@nullpraxis-landgraf.de